Informationen für Einzelhändler

Die Prüfung

Gerade im Einzelhandel gleicht fast kein Geschäft dem anderen und so ist es schwer einheitliche Kriterien aufzustellen, die 1. sinnvoll und 2. für jeden der Einsatz für die Umwelt zeigt, zu erreichen sind. Daher besteht unser Prüfkatalog aus verschiedenen Kriterien, für die Sie beim Erfüllen Punkte erhalten. Mit einem Blick auf unseren Prüfkatalog, erfahren Sie, für welche Leistungen Sie Punkte erhalten und wie viel Punkte Sie benötigen.

 

Um für die Kunden eine größtmögliche Transparenz zu gewährleisten, werden all Ihre Umweltschutzmaßnahmen auf unserer Webseite aufgeführt.

 

Die Zertifizierung gilt für 3 Jahre, danach ist eine neue Überprüfung notwendig. Um eine stetige Verbesserung anzustreben ist die benötigte Punkteanzahl wie folgt gestaffelt:

 

 

1. Zertifizierung - 140 Punkte

2. Zertifizierung - 150 Punkte

3. Zertifizierung - 160 Punkte

 

Mit 160 Punkten ist die maximal benötigte Punktzahl erreicht und muss nicht gesteigert werden. Eine Zertifizierung findet dennoch alle 3 Jahre statt um ein Halten des Standards zu garantieren.
Zusätzlich zur Überprüfung findet bei der 1. Zertifizierung noch eine Multiplikatorenschulung (ca.20 Minuten) zum Thema Umweltschutz durch uns statt. Diese findet am Tag der Prüfung statt und ist von mindestens einem Teilnehmer ihres Betriebs zu besuchen.

Zertifiziert werden können alle Geschäfte, die ein begehbares Ladenlokal haben.


Download der Prüfkriterien als pdf-Dokument

Download
PrüfkatalogUE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 382.2 KB


Preise

Das Zertifikat wird für jeweils 3 Jahre verliehen.

Kennenlernpreis 99,-€. Dieser Preis ist nur für eine begrenzte Zeit verfügbar.

Die Gebühr ist unabhängig von der Zertifikatvergabe zu zahlen. Es liegt allein im Verantwortungsbereich des Händlers die Prüfkriterien zu erfüllen. Die Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.


Melden Sie Ihren Betrieb für eine Zertifizierung an.